Asbest-Sanierung (AB)

Im Verlauf unserer Tätigkeiten und aufgrund der Tatsache, das asbesthaltige Produkte bis vor kurzem auch stark im Baubereich verwendet wurden, stoßen wir immer wieder auf asbesthaltige Baustoffe. Um asbesthaltige Produkte besser bewerten zu können und natürlich auch die Gefährdung unserer Mitarbeiter sowie die Öffentlichkeit minimieren zu können, nimmt Herr Oliver Preuß regelmäßig an entsprechenden Fortbildungsmaßnahmen teil. Das berechtigt uns zugleich Maßnahmen an und mit festgebundenen asbesthaltigen Produkten durch zu führen.

Zu unserem Leistungsumfang mit festgebunden asbesthaltigen Produkten gehören:

  • Optische Bewertung der Baustoffe
  • Probenentnahme und
  • Beauftragung von einem Labor zur Inhaltsfeststellung
  • Aufstellen eines Maßnahmenplanes
  • Durchführung von Sicherungsmaßnahmen
  • Demontagearbeiten
  • Dekontamination
  • Verpackung
  • Entsorgung durch zertifizierten Fachbetrieb
  • Beaufsichtigung der genannten Leistungen

und wie immer gilt bei Fragen, sprechen Sie uns an.

Bei den Nachfolgenden Bildern, sind die vorherigen Demontageleistungen nicht beinhaltet, da während der Demontage der asbesthaltigen Materialien eine Schutzausrüstung erforderlich ist und diese das "Bildchenknipsen" doch erheblich erschwert ;)

links asbesthaltig, rechts von uns neu eingedeckt in diesem Fall mit Trapezblechlinks neu eingedeckt mit Trapezblech, rechts von uns zuvor Saniert, neu eingedeckt mit einer Flachdach-Industriebahn und einer Kiesdeckschicht